Berlin | Aktuelles

Aktuelles

News aus Straubing, News aus Regensburg, 24. April 2013

Prof. Strobel in einer weiteren Liste empfohlener Ärzte

Prof. Strobel aus dem sporthopaedicum straubing münchen ist neben der Ärzteliste im Focus auch zum wiederholten Mal in der Sonderausgabe "Guter Rat Gesundheit" (Heft 1/2013) unter den besten Ärzten Deutschland gelistet. Zu finden ist Prof. Strobel unter dem Fachgebiet Orthopädie/Unfallchirurgie.

News aus Straubing, News aus Regensburg, 10. April 2013

VKB Chirurgie auf höchsten Niveau: PD Dr. Zantop mit zwei OP-Technik-Beiträgen

In der offiziellen Zeitschrift der zweitgrössten Arthroskopiegesellschaft der Welt (AGA) wurde PD Dr. Zantop gleich zweifach gebeten, seine Expertise der vorderen Kreuzbandrekonstruktion für die Leser zur Verfügung zu stellen. „Ich denke, es ist extrem wichtig das Konzept der patientenorientierten vorderen Kreuzbandchirurgie zu verfolgen. Der Operateur muss unterschiedliche OP-Techniken beherrschen und individuell auf den Bedarf des Patienten anpassen. Deshalb freue ich mich besonders, dass beide Artikel in der Zeitschrift „Arthroskopie“ veröffentlicht wurden“, so der sporthopaedicum-Kniespezialist Dr. Zantop.

 

Die Zeitschrift „Arthroskopie“ mit der Zielgruppe operativ tätiger Orthopäden und Unfallchirurgen ist eine national hoch angesehene Fachzeitschrift mit dem Ziel Tipps und Tricks bei Operationen zu vermitteln. Der hohe operative Standard der VKB-Rekonstruktion des sporthopaedicums wird somit erneut einer breiten Lesergruppe dargestellt.

 

Die Artikel können Sie unter unserem Behandlungsspektrum, hier, nachlesen.

News aus Straubing, News aus Regensburg, 16. März 2013

Symposium "Das Knie von A-Z"

Am 16. März 2013 fand in Frankfurt das Symposium "Das Knie von A-Z" statt. Ein großer Dank für die Teilnahme an der Veranstaltung ging an Dr. Eichhorn:

News aus Straubing, News aus Regensburg, 16. März 2013

Dr. Buchhorn leitet Sprunggelenksarthroskopiekurs

Vom 15.- 16.3.2013 leitete Dr. Buchhorn den Sprunggelenksarthroskopiekurs der AGA an der Charité in Berlin.

 
Insgesamt 26 Teilnehmer aus 4 Nationen erlernten Techniken zur arthroskopischen Behandlung von Sprunggelenksverletzungen und Erkrankungen.

 
Im Vordergrund stand die Vermittlung der arthroskopischen Adressierung von Weichteilpathologien, Knorpelschäden und Instabilitäten am oberen und unteren Sprunggelenk. Als Vorsitzender des Fuß- und Sprunggelenkskomitees der AGA organisiert und leitet Dr. Buchhorn regelmässig Operationskurse.

» zur Desktop-Version