Berlin | Aktuelles

Aktuelles

News aus Straubing, News aus Regensburg, 18. März 2014

Priv.-Doz. Dr. Thore Zantop ist FOCUS Arzt

Unser Kniespezialist PD Dr. med. Thore Zantop ist als einer der besten Kniechirurgen Deutschlands in der neuesten Ärzteliste Knie des FOCUS aufgenommen worden. Die Liste basiert auf Empfehlungen ärztlicher Kollegen, Patientenempfehlungen sowie der Anzahl der wissenschaftlichen Arbeiten. Dr. Zantop ist somit unter den besten 67 Chirurgen in Deutschland mit dem Schwerpunkt Kreuzbandrekonstruktion.

News aus Straubing, News aus Regensburg, 25. Februar 2014

Schulter- und Ellenbogenfortbildung

Am 19.02. fand im Hotel Asam in Straubing eine Fortbildung zum Thema Schulter- und Ellenbogengelenkserkrankungen statt. Über interessierte 220 Ärzte und Physiotherapeuten folgten den Ausführungen der Ärzte des sporthopaedicums.

 

Zu Beginn der Veranstaltung referierte Herr Dr. Hanns Fett, der sein Leben der Therapie von Schultergelenkserkrankungen gewidmet hat. Er zeigte sowohl die Anfänge des Verständnis von Schultergelenkspathologien, als auch erste Therapiemethoden bis hin zur Entwicklung bis heute gültiger Therapieverfahren auf. Sein Vortrag war gleichzeitig auch seine Verabschiedung in den Ruhestand von der klinischen Tätigkeit und nach 20 Jahren Zugehörigkeit zum sporthopaedicum. Er wurde von den Teilnehmern mit „standing ovations“ gefeiert.

 

Im weiteren Verlauf berichteten Herr PD Dr. Dr. Max Kääb und Herr PD Dr. Stefan Greiner über die neusten konservativen und operativen Behandlungsmöglichkeiten der Schulter und des Ellenbogens. Des Weiteren wurden den Physiotherapeuten die neusten Nachbehandlungsstrategien vorgestellt.

 

Im Anschluss an die Fachvorträge der Ärzte des sporthopaedicums konnten sich die Teilnehmer noch über aktuelle Entwicklungen bei Medizinprodukten im Bereich der Versorgung von Schulter- und Ellenbogenerkrankungen informieren.

 

News aus Straubing, News aus Regensburg, 14. Februar 2014

Jakub Blaszczykowski von Dr. Eichhorn operiert

Dr. Jürgen Eichhorn hat Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund erfolgreich am Knie operiert. Hierfür hat Dr. Eichhorn seinen Kongress-Aufenthalt in Südafrika vorzeitig abgebrochen und in einer Sonderaktion das Kreuzband ersetzt. "Kuba" hat sich die Verletzung beim Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg zugezogen.

News aus Straubing, News aus Regensburg, 12. Februar 2014

Dr. Jürgen Eichhorn operierte zwei russische Nationalspieler

Dr. Jürgen Eichhorn hat die russischen Nationalspieler Igor Akinfejew und Andrey Eshchenko erfolgreich am Knie operiert. Nun bereiten sie sich auf den Einsatz bei der Weltmeisterschaft in Brasilien im russischen Nationalteam vor.

Das Bild zeigt Herrn Marquart und Igor Akinfejew.

» zur Desktop-Version