News aus Straubing, News aus Regensburg, 05. November 2014

7fache Boxweltmeisterin Ramona Kühne von Dr. Eichhorn in Plattling operiert

Die Superfedergewichtsboxerin Ramona Kühne wurde am 04.11.2014 in der IsarPark Klinik in Platting von Dr. Eichhorn operiert. Bei der 7fachen Weltmeisterin wurde das vordere Kreuzband im rechten Kniegelenk rekonstruiert. Bereits 2012 hat sie sich das Kreuzband im linken Kniegelenk gerissen und konnte, nach einer erfolgreichen Operation von Dr. Eichhorn, ihren Weltmeistertitel bereits 3mal verteidigen. Auch nach der gestrigen OP gibt sich die 34-jährige kämpferisch und will wieder Gas geben um ihren Titel noch mehrfach zu verteidigen.