News aus Straubing, 18. Oktober 2018

Die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie zeichnet Dr. Schütz für Poster-Präsentation aus

Anlässlich des 59. Jahreskongresses 2018 in Mannheim wurde Dr. med. Alexander Schütz von der DGH - Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie für die gelungene Poster-Präsentation zum Thema "Die endoskopische Karpaldachspaltung: Lernkurve und Komplikationen" mit dem 1. Preis ausgezeichnet.