News aus Straubing, News aus Regensburg, 13. Mai 2015

Elkin Soto aus Behandlung entlassen

Der Bundesligaprofi von Mainz 05, Elkin Soto, wurde gestern nach der erfolgreichen Operation von Prof. Strobel und Dr. Zantop, aus der Behandlung des sporthopaedicum entlassen.

Bei einer Nachuntersuchung in 8-10 Wochen wird über das weitere Vorgehen entschieden. Dr. Zantop zeigte sich bei der Entlassung sehr zufrieden mit dem primären Heilungsverlauf. Nach Abstimmung des weiteren Therapie-Procedere mit den Vereinsärzten des Fußball-Bundesligisten Mainz 05, erfolgt nun die Rehabilitation zunächst vereinsnah.