Straubing | Aktuelles

Aktuelles

News aus Straubing, News aus Regensburg, 23. Januar 2019

Dr. Eichhorn und Dr. von Roth halten Arztvortrag über "Volkskrankheit Kniegelenksverschleiss"

Am 29. Januar 2019 halten Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn und Priv.-Doz. Dr. Philipp von Roth in der Klinik und Hotel St. Wolfgang, Ludwigpromenade 6, 94086 Bad Griesbach-Therme ab 18 Uhr einen kostenfreien Arztvortrag über "Volkskrankheit Kniegelenksverschleiss - Aktivität und Lebensqualität zurückgewinnen".


Herr Dr. Eichhorn wird hier über die nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten, Herr Dr. von Roth über die operativen Behandlungsmöglichkeiten referieren.

Interessierte haben an diesem Abend die Gelegenheit sich selbst einen Überblick über die aktuellen Therapiemöglichkeiten zu verschaffen und erhalten hier kompetente Antworten auf alle wesentlichen Fragen.

Anmeldung unter Tel.-Nr. 08532/980609 erwünscht.

Vortrag Volkskrankheit Kniegelenksverschleiss

News aus Straubing, News aus Regensburg, 23. Januar 2019

Dr. von Roth hält Fachvortrag über "Knieschmerzen - Verschleißerkrankungen der Kniegelenke, was ist zu tun?"

Am 4. Februar 2019 halten Priv.-Doz. Dr. Philipp von Roth und Hubert Brüderlein ab 19:30 Uhr in der Praxis Physiotherapie Brüderlein, An der Schergenbreite 1, 93059 Regensburg einen kostenfreien Fachvortrag über Knieschmerzen - Verschleißerkrankungen der Kniegelenke, was ist zu tun?. 

Herr Brüderlein wird hier über die nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten, Herr Dr. von Roth über die operativen Behandlungsmöglichkeiten referieren. 

Interessierte haben an diesem Abend die Gelegenheit sich selbst einen Überblick über die aktuellen Therapiemöglichkeiten zu verschaffen und erhalten hier kompetente Antworten auf alle wesentlichen Fragen.

Anmeldung bitte unter Tel.-Nr. 0941/41033

Fachvortrag Dr. von Roth Verschleißerkrankungen Kniegelenk

 

 

News aus Regensburg, 17. Dezember 2018

Praxisurlaub 27.12.2018 - 02.01.2019

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten,

unsere Praxis in Regensburg bleibt vom 27.12.2018 bis einschließlich 02.01.2019 geschlossen.

In dringenden Fällen wenden Sie sich in dieser Zeit bitte an unsere Praxisvertretung:

Dr. Thomas Bäuml
Günzstr. 4
93059 Regensburg
Tel. 0941/466550

Das sporthopaedicum wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

News aus Straubing, News aus Berlin, News aus Regensburg, News aus München, 30. November 2018

Verwendete Implantatemodelle

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

am 26.11.2018 veröffentliche eine Gruppe von investigativen Journalisten eine Publikation, die sogenannten "Implant files", welche sich mit der Zulassung von Medizinprodukten beschäftigt. Im Fokus der Untersuchungen stehen auch orthopädische Implantate. Es wird kritisiert, dass Medizinprodukte in Deutschland zu leicht zugelassen werden können und dass dies in einigen Fällen zu fehlerhaften Implantaten geführt hat.

 

Bei den im Sporthopaedicum eingesetzten Prothesen im Bereich der Schulter, der Hüfte, des Knies und des Sprunggelenkes handelt es sich um bewährte Implantate, die in Prothesenregistern kontinuierlich seit bis zu 30 Jahren verfolgt werden und zuverlässige Überlebensdaten zeigen.

 

Falls Sie bezüglich der aktuellen Thematik spezielle Fragen zu dem bei uns verwendeten oder gebräuchlichen Implantaten haben, können Sie sich jederzeit einen Sprechstundentermin vereinbaren.

  zurück 1 weiter  
» zur Desktop-Version