Perfektionierung des vorderen Kreuzbandersatzes durch OP-Technik und strukturierte Reha.

Fachärzte | Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn | Kurzportrait

Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn

Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn ist Mitbegründer der "Orthopädisch-chirurgischen Gemeinschaftspraxis (OGP)". Von Anfang an verfolgte er die Vision der Bildung von Kompetenzzentren durch die Zusammenarbeit von hochspezialisierten Orthopäden und Chirurgen. Er war maßgeblich daran beteiligt, qualifizierte Spezialisten aus verschiedenen Universitäten in Deutschland für das sporthopaedicum zu gewinnen.                            
 
Selbst einmal Leistungsportler (1. Handball-Bundesliga), betreibt Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn heute die Sportmedizin aus Leidenschaft.                                        
 
Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn genießt national und international einen hervorragenden Ruf als Kniespezialist. Sehr viele bekannte Spitzensportler wurden von ihm erfolgreich behandelt. Ein Großteil, der bei seinen Operationen eingesetzten Instrumente, wurde von ihm selbst entwickelt (Doppelbündelnavigation).
 
Dr. Heinz-Jürgen  Eichhorn wurde 2013 zum wiederholten Mal von der Zeitschrift FOCUS in die Ärzteliste "Knie" aufgenommen. Er ist damit seit der erstmaligen Veröffentlichung im Jahre 1993 durchgehend in der FOCUS-Liste aufgeführt.

» zur Desktop-Version