"Zurück in die Normalität" durch kompetente und spezialisierte Becken- und Hüfttherapie aus einer Hand

Fachärzte | Priv.-Doz. Dr. Stefan Fickert | Wissenschaftliche Tätigkeit

Wissenschaftliche Tätigkeit

  • Stipendium des Fördervereins Rheumaforschung im Deutschen Rheumaforschungszentrum Berlin
  • Leiter des Labors für Experimentelle Forschung der Klinik für Orthopädie, Universitätsklinik Carl Gustav Carus, Technische Universität Dresden
  • Leiter Regenerative Orthopädie und Traumatologie der Sektion experimentelle Orthopädie und Unfallchirurgie an der Medizinischen Fakultät Mannheim
  • Qualifikation zum Prüfarzt für Arzneimittelzulassungsstudien
  • Qualifikation Evidenzbasierte Medizin (mit regelmäßigem Kommentar zum DKOU)
  • Leiter der klinischen Prüfung von Phase II und III Arzneimittelzulassungstudien in Europa zur Behandlung von vollschichtigen Knorpelschäden mit der autologen Chondrozytentransplantation

Mitgliedschaften in nationalen und internationalen Fachgesellschaften

  • Qualitätskreis Knorpel repair und Gewebeersatz e.V., Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Sektion Grundlagenforschung der DGOOC
  • Arbeitsgemeinschaft Klinische Geweberegeneration
  • Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)
  • International Cartilage Repair Society
  • International Society for Hip Arthroscopy

Tätigkeit als Reviewer für wissenschaftliche Zeitschriften

  • Clinical Orthopaedics and Related Research
  • European Orthopedics and Traumatology
  • Rejuvenation Research
» zur Desktop-Version