News aus Berlin, 24. Mai 2019

Dr. Scheffler führt Live-Operation in St. Petersburg durch

Am 20.05.2019 führte Priv.-Doz. Dr. med. Sven Scheffler in St. Petersburg, Russland eine Live Operation an einem Profifussballspieler der 1. russischen Bundesliga durch, um das vordere Kreuzband und den Innenmeniskus zu rekonstruieren. Die Operation fand im Rahmen einer Einladung zur Veranstaltung des medizinischen Klinikträgers SOGAZ statt, die zu Ehren des Nationalen Tages für Orthopädie und Traumatologie organisiert wurde. Die Operation wurde live nach St. Petersburg und Krasnodar Region übertragen, gefolgt von einem Vortrag über die Versorgung von komplexen Knieverletzungen durch Priv.-Doz. Dr. Scheffler und einem fachlichen Austausch mit führenden Knieexperten der Russischen Föderation.