Fachärzte | Dr. med. Christian Groß | Werdegang

Werdegang

 

 

1995 - 2003

Studium der Humanmedizin an der Charité, Med. Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

2003

Arzt im Praktikum, Klinik für Orthopädie der Charité, Med. Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

2004


2010




2010

 

Assistenzarzt im Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie (CMSC), Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Charité - Universitätsmedizin Berlin


Promotion: "Klinischer und radiologischer Vergleich der Wirkung von matrixgebundenen autologen periostalen Zellen und autologer Beckenkammspongiosa auf die monosegmentale lumbale ventrodorsale Spondyodese" - magna cum laude


Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

2012

Oberarzt für Wirbelsäulen- und Skoliosechirurgie im Centrum für Muskoloskeletale Chirurgie (CMSC), Klinik für Orthopädie und Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Charité - Universitätsmedizin Berlin

seit 2013

Leitender Oberarzt und Chefarztvertreter Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sektionsleiter Wirbelsäulenchirurgie, Helios Klinikum Emil von Behring, Berlin

 

 


 

 

 

 

» zur Desktop-Version