News aus Straubing, News aus Regensburg, 30. Juni 2014

Dr. Zantop Ehrengast beim 1st International one-day training course on ACL injuries in Teheran

Große Ehre für unseren Kreuzbandspezialisten PD Dr. med. Thore Zantop. Beim 1st International one-day training course on ACL injuries in der iranischen Metropole zeigte sich Dr. Zantop neben dem Straßenverkehr der 17 Mio. Stadt, auch von der Disziplin der ca. 150 Teilnehmer beeindruckt. „Es freut mich nach der Live OP wieder nach Teheran eingeladen zu worden sein und hoffe, dass meine Beiträge dazu beigetragen haben weiterhin ein hochklassiges medizinisches System zur Behandlung von Sportverletzungen aufzubauen.“ In insgesamt 13 Vorträgen referierte der sporthopaedicums Spezialist über das vordere Kreuzband: Von der richtigen Diagnostik über konservative und operative Therapie bis zur Versorgung von Profisportlern und einem erfolgreichen return to play. Organisatoren und Teilnehmer spendeten bei der anschließenden Ehrung langen Applaus.