sporthopaedicum - zentrum FÜr
Orthopädie, Sportmedizin und Orthopädische Chirurgie in Straubing, Berlin, Regensburg und München

Das sporthopaedicum ist ein einzigartiges Zentrum zur Versorgung für Orthopädie, Sportmedizin und Orthopädische Chirurgie. Seit 2008 werden viele Spezialisten regelmässig als besonders empfohlene Ärzte auf der bekannten FOCUS Liste geführt.

Partner des Profisport: Zahlreiche deutsche und internationale Sportler wurden bereits erfolgreich von den Spezialisten des sporthopaedicum behandelt.

Unsere Spezialisierung leben wir auch in der Wissenschaft. Die meisten Ärzte des sporthopaedicum halten Vorlesungen und Lehrveranstaltungen an verschiedenen Universitäten. Die meisten Ärzte haben einen Lehrauftrag an deutschen Universitäten und sind wissenschaftlich aktiv.

Das sporthopaedicum ist zertifiziert nach ISO 9001 seit 2008. Ferner ist das sporthopaedicum seit langem Olympiastützpunkt Bayern sowie Offizielles Deutsches Kniezentrum. 2021 erhielt das sporthopaedicum von der DVSE für die Standorte Straubing und Regensburg die offizielle Bezeichnung "Deutsche Schulter- und Ellenbogenpraxis".

 

  • Versorgung von Erkrankungen und Verletzungen aller Gelenke und der Wirbelsäule
  • 25 hoch spezialisierte Orthopäden und Chirurgen
  • 12 Ärzte unter den TOP-Medizinern auf der 
    FOCUS Liste 2021
  • Diagnose, Therapie und Nachbehandlung vom Spezialisten
  • eigenes MRT, DV-CT, Röntgen, Sonografie
  • Mehr als 13.000 operative Eingriffe pro Jahr
  • Sportverletzungen, Gelenkerhalt und Gelenkersatz
  • Modernste arthroskopische und offene Operationen
  • Vier Standorte: Straubing, Berlin, Regensburg und München

 

Termin vereinbaren

 

kompetenzen
diagnostisches und
therapeutisches Know-how

Knie
Knie
Schulter
Schulter
Ellenbogen
Ellenbogen
Hand
Hand
Hüfte
Hüfte
Sprunggelenk & Fuß
Sprunggelenk & Fuß
Wirbelsäule
Wirbelsäule

Vier Standorte
in Straubing, Berlin, Regensburg
und MüncheN

Straubing
Straubing
Berlin
Berlin
Regensburg
Regensburg
München
München

unsere Fachärzte
medizinisches Fachwissen aus
Orthopädie und Sportmedizin

Alle Ärzte des sporthopaedicum verfügen über langjährige diagnostische und therapeutische Erfahrungen auf ihren jeweiligen Spezialgebieten. Dieser hohe Grad der Spezialisierung ist die Grundphilosophie, die konsequent gelebt wird. Ziel dieser Spezialisierung ist es, für unsere Patienten schnellstmöglich ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen.

 

Aktuelles
voM Sporthopaedicum

sporthopaedicum erhält deutschlandweit dritte Zertifizierung als „Schulter-/Ellenbogenpraxis“

Die überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft MVZ sporthopaedicum Straubing-Regensburg erhielt vor kurzem vom Zertifizierungsinstitut ClarCert, in Zusammenarbeit mit der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie offiziell die Zertifizierung als „Schulter- und Ellenbogenpraxis“.
Hierbei wurden unter anderem die Praxisstruktur, wissenschaftliche Tätigkeiten, Fallzahlen sowie die Vielseitigkeit und Qualität der Behandlungs- und Operationsverfahren geprüft und konnten dabei in überdurchschnittlich hohem Maße überzeugen.
 

 

mehr lesen

Ihr Besuch
im SportHopaedicum

Liebe Patientin,
lieber Patient,

um die Wartezeit an unserer Anmeldung zu verkürzen, bitten wir Sie das Aufnahmeformular und ggf. den Behandlungsvertrag, welche Sie hier finden, bereits zuhause auszufüllen und zu Ihrem Termin mitzubringen.

Dies gilt sowohl für Neupatienten als auch für Patienten, die länger als ein Jahr nicht mehr in der Praxis waren.

Vielen Dank! 

Ihr sporthopaedicum

Liebe Patientinnen und Patienten,

Liebe Besucher des sporthopaedicums,

 

das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes vom 22.11.2021 schreibt auch eine 3G-Regel für Besucher von Arztpraxen vor.

 

Wichtig: Patienten gelten nicht als Besucher und haben unabhängig vom Immunisierungsstatus weiterhin Zutritt zum sporthopaedicum.

 

Um weiterhin die Personenanzahl in der Praxis möglichst gering zu halten, haben nur Begleitpersonen, die unabdingbar für die weitere Behandlung des Patienten sind, Zutritt zur Praxis.

 

Die Anwendung der 3G-Regel für Besucher bedeutet, dass Besucher/Begleitpersonen ab 30.11.2021  nur unter Vorlage:

  • eines Impfnachweises
  • einer Genesenenbescheinigung (Infektion darf maximal 6 Monate zurückliegen) oder
  • eines tagesaktuellen Tests aus einer Apotheke oder einem Testzentrum

Zutritt haben.